Umformen

Möglichkeiten der Blechbearbeitung

Bei MAM wenden wir verschiedene Verfahren in der Blechbearbeitung an. Dazu stehen uns moderne Maschinen und qualifizierte Fachkräfte zur Verfügung.

Walzen und Biegen der Bleche

Für die Blechumformung nutzt MAM eine CNC-gesteuerte Vierwalzenrundbiegemaschine. Diese stellt eine gleichbleibende Formung sicher. Die zu verformenden Stahlbleche weisen die maximalen Abmaße von 3.000 mm Blechbreite x 120 mm Blechdicke auf. Der kleinstmögliche Durchmesser beträgt 1.000 mm. Die Bearbeitung von Sonderkonstruktionen erledigen wir auf Anfrage.

Die Vierwalzenrundbiegemaschine kann Halbschalen, konische Rundungen und Ringe biegen. Auch kreative Formen nach Kundenwünschen ermöglicht die CNC-Steuerung. Die gefertigten Rundteile sind ideal für die Herstellung unserer Windenergiekomponenten, aber auch für Aufträge im Drittgeschäft setzen wir die Vierwalzenrundbiegemaschine regelmäßig ein.

MAM 4walzenrundbiegemaschine

Vierwalzenrundbiegemaschine bei MAM

Blechvorbehandlung 

Um die Bleche optimal auf den Walzprozess vorzubereiten, bietet MAM die Möglichkeit, die Bleche in der hauseigenen Rollenbahn-Strahlanlage vorzubehandeln. Reinigen, beseitigen von Korrosion und schleifen sind die wesentlichen Schritte der Vorbehandlung.

Unser Fassungsvermögen liegt bei maximal 20 Tonnen pro Stahlblech.

Haben Sie Fragen?

Die MAM GmbH steht Ihnen bei Fragen jederzeit zur Verfügung. 

Kontakt zu MAM aufnehmen